Dem Glück auf der Spur

Kinderkirchaktivtag 2016

Eigentlich meinte Detektiv Pfeife („Alle tanzen nach meiner Pfeife!") damit Reichtum, Urlaub oder viel Macht. Doch im Anspiel der Kinderkirchmitarbeiter/innen erfuhr er, dass auch die Macht der Mächtigen begrenzt ist.
Trotz seiner Macht und seines Reichtums konnte der Hauptmann von Kapernaum niemanden finden, der seinen treuen Diener hätte heilen können. Schließlich ging er selbst zu Jesus und bat ihn um seine Hilfe. Und Jesus heilte den Diener des Hauptmanns. Detektiv Pfeife wurde dabei bewusst, dass nicht Macht und Geld, sondern Vertrauen und Jesus-Freundschaft „himmelreich-glücklich" machen.


Nun war es für die Kinder an der Zeit, der Spur des Glücks zu folgen: An verschiedenen Stationen bastelten sie Batikkarten, Glückssucher, Filzbälle, sie experimentierten und mixten Cocktails.
Besonders wichtig war aber der Agentenausweis, denn nach dem Mittagessen mit LKW-Brötchen und Gemüsesticks war Detektiv Pfeife auf die Mithilfe der Kinder bei der Aufdeckung eines dreisten Schmuckdiebstahls angewiesen. Es gab bereits Phantombilder von sieben verdächtigen Personen. Doch wer von ihnen war nun der Dieb? Bewaffnet mit Fotos und Hinweisen machten sich die Kinder in Gruppen auf durch Geislingen.
Schließlich gelang es allen Gruppen gemeinsam mit ihren Hinweisen den wahren Dieb ausfindig zu machen. Als Dank für die Ergreifung des Diebs schickte der Ladenbesitzer dem Detektiv eine Kiste wertvoller Uhren als Belohnung, die er zunächst nur widerwillig mit den Kindern teilte, doch deren Freude machte ihn froh, denn Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt! (Albert Schweitzer).
Auch am nächsten Tag beim Familiengottesdienst in Geislingen musste Detektiv Pfeife eingreifen, denn es galt den Dieb von Josefs gestohlenem Becher zu finden. Josef erlebte, dass erst das gemeinsame Glück richtig glücklich macht. Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer in der Küche und an alle Kinderkirchmitarbeiter/ innen, die diesen schönen erlebnisreichen Aktivtag für die Kinderkirchkinde ermöglichten.
Text:B. Rößler-Gebhard

Aktueller Gemeindebrief

GB28 

Ambulanter Pflegedienst

Bereich Ambulante Dienste 4c

Jahreslosung 2018

JL2018

Jahreslosung im
Verlag am Birnbach

Motiv von Stefanie Bahlinger,
Mössingen

Kinderkirche Termine

Impressum

Pfarrer:
Friedrich Vogt
1. Vorsitzender:
Werner Weidner
___________
Kupferzeller Str. 14
74542 Braunsbach
Tel.: 07906/8105
Fax: 07906/940176

 ev. St. Bonifatius Braunsbach Kirche Döttingen Foto Greta Giebler   orlach_kirche500 Kirche Jungholzhausen Foto Greta Giebler Kirche Steinkirchen Foto Greta Giebler  Kirche Geislingen Foto Greta Giebler
 Braunsbach  Döttingen  Orlach Jungholzhausen Steinkirchen  Geislingen